dns-World  |  dns-Webdesign  |  dns-Drucksachen  |  dns2World.TV  |  dns-Holiday  |  m2event's  |  dns-Shopworld  |  dns-WasWieWo

48. Havelfest in Brandenburg an der Havel

19. Juni 2011 | Kategorie: Veranstaltungen
Havelfest 2011Wieder war es so weit, 3 tolle Tage vom 17. bis 19. Juni 2011 und es wurde ausgiebig mit einem abwechslungsreichen Programm in der Stadt Brandenburg gefeiert.
Das Havelfest findet bereits seit 1963 statt und ist ein fester Bestandteil der Brandenburger Kultur geworden. Trotz der Umfangreichen, leider zu langen Baumaßnahmen, haben die Organisatoren es geschafft ein tolles Programm auf die Beine zu stellen. Kurzfristig wurde sogar noch eine vierte Bühne auf dem Neustädtischen Markt für das „Culcha Candela“ Konzert aufgebaut. Leider hieß es von der liebgewonnen Havelkönigin (Franziska Wulz) abschied nehmen, denn Sie macht nun Platz für die neue königliche Hoheit Havelkönigin 2011/12 Katja Mehlhase, welche bestimmt die Stadt Brandenburg würdig präsentiert und Ihre königlichen Aufgaben mit Bravur erfüllt. Zur feierlichen Eröffnung überreichten die Kinder der Kita „Klein und Groß“ ein selbstgebasteltes Geschenk dem Oberbürgermeister Dr. Klaus Weichel aus der Partnerstadt Kaiserslautern, welcher auch Grüße seiner Stadt mitbrachte.
Trotz mehrmals einsetzenden Regenschauers blieben die Zuschauer und sorgten für gute Stimmung beim Auftritt von Cora, blieben auch bei der Preisverleihung des Drachenbootrennens und verfolgten gespannt das 3. Entenrennen.  Der Hauptpreis des Entenrennens war ein PKW Chevrolet Spark. Die Ente mit der Nummer 1528 bereitete dem Gewinner bestimmt viel Freude.
Stimmungsvolle Unterhaltung boten unter anderem die Gruppen Alcatraz, Roof Garden, Atemlos und weiter Künstler. Während der Wahl der Havelkönigin sorgte Valetti aus Berlin für schmunzelnde Gesichter und Frank Zander begeisterte Fans mit seinen Songs.
Die 18 Meter lange holländische Staatsyacht „Sehnsucht“ lag vor Anker in der Stadt Brandenburg und ließ die Herzen aller Piraten höher schlagen. Mal sehen was das 49. Havelfest alles so bietet. Bis dahin werden bestimmt die Baumaßnahmen fertiggestellt sein, so dass auch wieder die Hauptstraße zur Festmeile wird.
Doch zunächst gilt es erstmal die Bilder des 48. Havelfestes in der dns-Fotogalerie zu betrachten.

Anzeige